Herzlich Willkommen

im Naturpark Sauerland Rothaargebirge, dem zweitgrößten Naturpark in Deutschland.

2015 wurde der Naturpark Sauerland Rothaargebirge gegründet. Auf 3.827 km² vereint er wunderschöne Naturschutzgebiete mit Kultur- und Industriedenkmälern, die Zeugnisse  von einer der ältesten Industrieregion Europas sind. Egal ob eine Wanderung mit Ranger oder mit Kindern, eine gemütliche Radtour an den Seen, ein Besuch bei den imposanten Wisenten oder eine faszinierende Führung unter Tage – Wir wünschen euch viel Spaß im Naturpark Sauerland Rothaargebirge.

Interaktive Karte

Unsere Naturpark-Infozentren und Ausflugstipps auf einer Karte!

Naturparkführungen

09.01.2021 | Geheimnisvolle Gipfelwanderung zum Bastenberg

Über Deine Anmeldung freut sich Christina Ermert (christina.ermert@npsr.de) oder Sabine Hochstein (sabine.hochstein@npsr.de). Achtung: In Risikogebieten finden keine Naturparkführungen statt, daher sind kurzfristige Absagen möglich!

13.12.2020 | Mit traumhaften Ausblicken zum Stüppel

Über Deine Anmeldung freuen sich Christina Ermert (christina.ermert@npsr.de) oder Sabine Hochstein (sabine.hochstein@npsr.de). Achtung: In Risikogebieten finden keine Naturparkführungen statt, deshalb sind kurzfristige Absagen möglich.

Alle News anzeigen »

Unser Wald

Was passiert gerade in unserem Wald?

Pflanzaktion der Naturpark-Schule aus Bad Berleburg

Schüler übernehmen Verantwortung für einen seltenen Schatz der Kulturlandschaft - Gemeinsam aktiv für den Erhalt und die Entwicklung der Wacholderheiden

Auf Schatzsuche im Naturpark

Unsere Juwelen - die schönsten und spannendsten Orte des Naturparks als Ausflugstipps online oder im Booklet!

Regionale Projekte im Naturpark

Entdecke regionale Produkte in unserem Einkaufsführer

Sperrung von Wanderwegen

Was ist los in unserem Wald?

Regionale 2025: Projekt „Entdeckerorte“ der Naturparke in Südwestfalen mit erstem Stern ausgezeichnet

Unterwegs mit den Naturparkführern

Die Naturparkführungen starten wieder! Bitte melde Dich per E-Mail unter christina.ermert@npsr.de / sabine.hochstein@npsr.de oder telefonisch unter *49 2974 9691838 an. Da die Gruppengröße aufgrund von Corona beschränkt ist, sind nur Teilnehmer mit Anmeldebestätigung zur Teilnehme berechtigt. Achtung: In Risikogebieten finden keine Naturparkführungen statt, deshalb sind kurzfristige Absagen möglich!

Mal eben von Zuhause über den Naturpark schauen..

Kein Problem! Unsere Webcams auf dem Turm der Hohen Bracht und der Nordhelle liefern aktuelle Fotos aus dem Naturpark! Die Anschaffung der Webcams wurde durch das Land NRW gefördert.