Naturpark-Juwelen

Auf Schatzsuche im Naturpark

Unsere Juwelen - die schönsten und spannendsten Orte des Naturparks als Ausflugstipps online oder im Booklet!

In der Schatzkarte des Naturparks finden sich die schönsten und spannendsten Orte in der Gebietskulisse. Dabei handelt es sich um wahre Juwelen, die im Rahmen des Landeswettbewerbs 2018 unter aktiver Beteiligung der lokalen Bevölkerung als auch von Gästen vorgeschlagen und ausgewählt wurden. Ob beeindruckende Naturschutzgebiete, Klippen und Moore oder historische Fabrikgebäude, Schlösser und Burgen - die Schatzkarte bietet mit Hintergrundinformationen und Anregungen für einen Ausflug in den Naturpark.

Die Schatzkarte liegt in den örtlichen Touristinformationen der Naturparkkommunen sowie in unseren Infozentren aus, du kannst hier online im Booklet blättern oder du bestellst dir das Booklet direkt nach Hause! Natürlich kannst du dir auch direkt hier online euer nächstes Ausflugsziel aussuchen!

Die Suche nach den Juwelen wurde im Rahmen der Umsetzung des erfolgreichen Beitrags zum Wettbewerb „Naturpark.2018.Nordrhein-Westfalen“ durch das Land Nordrhein-Westfalen gefördert. Menschen in der Region waren aufgerufen, Orte zu benennen, die sie persönlich berühren oder die eine Geschichte erzählen. Durch eine Jury wurden schlussendlich 35 Juwelen auserkoren, die nun die sechs Naturparkinfozentren, die sog. „Schatztruhen“, in Bad Berleburg, Hemer, Lennestadt & Kirchhundem, Medebach, Meinerzhagen und Burbach (ab 2021) füllen. Dort können sich Besucher an den multifunktionalen Tischen ebenfalls über die Juwelen informieren und entsprechende Tipps bekommen.