Unser Naturpark-Infozentrum in Medebach

Medebach - Das sonnige Naturpark-Infozentrum

Herzlich Willkommen!

Finde bei einem Besuch heraus, warum Medebach eine der niederschlagsärmsten Regionen in NRW ist oder tauche anhand einer kostenfreien, multimedialen Ausstellung in die Vogelwelt des europäischen Vogelschutzgebietes Medebacher Bucht ein. Die Kombination aus Tourist-Information und Naturpark-Infozentrum garantiert Antworten auf sämtliche Fragen rund um die Themen Urlaub, Freizeit, Erholung, Wandern, Radfahren und Attraktionen in der Region.

Unser Tipp: Kombiniere den Besuch im Infozentrum mit den folgenden Juwelen in der Region:

Eiskunst Atelier - Skulpturen aus Eis Eishäuschen Hallenberg

Kunst im öffentlichen Raum

Hallenberg

Kristallklare Skulpturen von zeitloser Schönheit zieren das Eishäuschen in Hallenberg.

Niedersfelder Hochheide

Die größte der europaweit seltenen Bergheiden in Nordwestdeutschland liegt in Niedersfeld. Die weite, baumarme Landschaft verwandelt sich im Spätsommer in einen rosafarbenen Teppich aus Heideblüten. Zu Recht zählt das Schutzgebiet zu den Naturschätzen Südwestfalen.

Liesetal und Hilmesberg

Ein Mosaik aus Offenland- und Waldlebensräumen macht die Sauerländer Waldwiesentäler aus. Viele verloren jüngst durch Nutzungsänderung ihre Vielfältigkeit. Im Liesetal dagegen erlebt man sie noch heute. Deshalb zählt das Schutzgebiet zu den Naturschätzen Südwestfalen.

Kahler Asten

Aussichtspunkt

Winterberg

NRWs zweithöchster Berg ist ein El Dorado für Wanderer, Biker, Nordic Walker und Skiläufer.