Zwei Täler Tour - Herscheid und PlettenbergRadtour

Abwechselungsreiche Rundtour durch das Sauerland, sowie den Ortskernen von Plettenberg und Hescheid.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Die Rundtour von Herscheid nach Plettenberg beginnt wahlweise an der Gemeinschaftshalle Herscheid, oder für Zugreisende am Bahnhof Plettenberg.
Nach Querung des alten Kerns der Gemeinde Herscheid erreichen Sie entlang des Elsebaches radelnd Plettenberg mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie.
Die Sauerländer-Kleinbahn in Herscheid-Hüinghausen lädt zwischenzeitlich zum Verweilen ein. Entlang der Ufer der Oestertal- und Versetalsperre geht es durch den landschaftlich reizvollen Teil der Tour zurück nach Herscheid.
Die Tour führt überwiegend über verkehrsarme Straßen und Radwege, in wenigen Abschnitten über Forstwege.

Sie ist über das Knotenpunktsystem beschildert. Folgen Sie ab Herscheid den Knotenpunkten: 12, 43, 41, 14, 17, 10, 11, 13, 12.

Tourenräder, Crossräder. Gangschaltung empfohlen.
Besuch der Märkischen Museums-Eisenbahn e.V. Plettenberg-Herscheid: "Sauerländer Kleinbahn"
Von der BAB 45 Abfahrt Lüdenscheid-Süd in Richtung Herscheid.
Kostenlose Parkmöglichkeiten an der Gemeinschaftshalle Herscheid.
Start- und Zielpunkt sind über die Linie 54 der MVG zu erreichen oder Bahnhof Plettenberg.
Schwierigkeit
Länge 47,2 km
Aufstieg 500 m
Abstieg 500 m
Dauer 4,0 h
Niedrigster Punkt 217 m
Höchster Punkt 510 m

Startpunkt der Tour:

Gemeinschaftshalle Herscheid, Lüdenscheider Straße 28, 58849 Herscheid

Zielpunkt der Tour:

Gemeinschaftshalle Herscheid, Lüdenscheider Straße 28, 58849 Herscheid

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Aktuelle Informationen zum Radfahren in Südwestfalen: " Radeln-nach-Zahlen"

BVA Regionalkarte "Sauerland", Auflage 2015 mit Knotenpunktsystem

 

Die Tour wird präsentiert von:

Märkischer Kreis