Wald-Aktiv-Pfad HeedWanderung

Rund um den Heedberg (365 m ü. NN) im Süden der Stadt Meinerzhagen verläuft der abwechslungsreiche und gut 5 Kilometer lange Wald-Aktiv-Pfad. Abwechslungsreiche Stationen rund um den Wald warten auf alle Spaziergänger und Wanderer, aber auch Schulklassen oder andere Gruppen finden hier einen tollen, außerschulischen und naturnahen Lernort.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Beginnend am Wanderparkplatz Heed im Süden von Meinerzhagen schlängelt sich der gut 5 Kilometer lange Wald-Aktiv-Pfad rund um den Heedberg. Entlang des Weges warten viele, abwechslungreiche "Wald-Entdecker-Stationen", wie zum Beispiel ein Dendrophon (hier kann man die unterschiedlichen Bäume / Hölzer klingen lassen) oder das einzigartige Waldklassenzimmer.

Ein Highlight bietet der angeschlossene Aussichtspunkt mit Waldsofa um die Ruhe und den Weitblick richtig genießen zu können.

Am Startpunkt gibt es eine Infotafel eine Übersicht über den Wald-Aktiv-Pfad und die einzelnen Stationen. Hier kann auch die "Wald-Aktiv-Pfad-App" kostenfrei heruntergeladen werden. Durch ein Signal über die App bei Erreichen einer Station entlang des Wald-Aktiv-Pfades bekommt man spannendes und informatives Zusatzmaterial rund um die Erlebnisstationen direkt aufs Smartphone.

Weitere Wanderwege befinden sich in der näheren Umgebung, sei es der Bergische Panoramasteig oder der Rundweg am Sauerland Höhenflug. Die Genkeltalsperre ist ebenfalls fußläufig erreichbar. Eine Wanderübersichtstafel am Wanderparkplatz gibt auch hierzu eine entsprechende Übersicht.

Zusätzliches kleines Highlight am Wegesrand: die Hexeneiche mit Rastplatz lädt ebenfalls zu einer kleinen Pause ein.

Bei der Entdeckungstour des Wald-Aktiv-Pfades empfehlen wir das Mitführen eines Smartphone, so dass mit Hilfe der Wald-Aktiv-Pfad-App alle Zusatzelement auch genutzt werden können.
Bei ausreichend Zeit lohnt ein Abstecher zu Genkeltalsperre. Eine Einkehr nach erfolgreicher Erkundung des Wald-Aktiv-Pfades lohnt zum Beispiel im Hotel-Restaurant "Zum Schnüffel", mit dem Pkw 3 Kilometer entfernt (Zum Schnüffel 10, Tel. 02354/2580).
Bei den Wegen handelt es sich überwiegend um Forstwege, welche bei entsprechender Witterung aufgeweicht und matschig sein können.
Den Wanderparkplatz Heed, von wo aus die Tour beginnt, erreichen Sie über die L323, die Meinerzhagen und Gummersbach-Derschlag verbindet; kurz nach bzw. vor Meinerzhagen ist die Ortschaft Heed ausgeschildert. Hier wenige hundert Meter dem Straßenverlauf folgen, ehe man linker Hand den Wanderparkplatz Heed erreicht.
Kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen am Wanderparkplatz Heed bereit.
Die Stadt Meinerzhagen erreichen Sie mit der RB25, sowohl aus Richtung Köln, als auch aus Richtung Lüdenscheid. Eine Busverbindung in Richtung Heed existiert nur im unregelmäßigen Rhythmus; der Fußweg vom Bahnhof zum Wanderparkplatz Heed beträgt ca. 3,5 Kilometer.
Schwierigkeit
Länge 5,4 km
Aufstieg 59 m
Abstieg 59 m
Dauer 1,25 h
Niedrigster Punkt 376 m
Höchster Punkt 423 m

Startpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Heed

Zielpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Heed

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Die Tour wird präsentiert von:

Märkischer Kreis