abgeschlossene Naturschutz-Projekte

Den Naturraum durch nachhaltige Nutzung in seiner Vielfalt und Schönheit zu sichern und zu erhalten, das ist das Ziel der Projekte im Naturschutz. 

Starterprojekt widmet sich der seltenen Galmei-Grasnelke

Im Bereich der der ehemaligen Grube „Altenberg“ zwischen dem Kreuztaler Stadtteil Littfeld und der Hilchenbacher Ortschaft Müsen ist die Maßnahme zur Förderung der Galmei-Grasnelke vorgestellt worden. Das Naturschutz- und FFH-Gebiet „Grubengelände Littfeld“ ist eines der drei Gebiete in NRW, an denen das Bleiwurzgewächs vorkommt.

Starterprojekt macht Naturschutz erlebbar

„Eisernes Pferd“ pflegt die Hangmoore im Ebbegebirge