Orte im Naturpark

Hier stellen sich die Mitgliedskommunen im Naturpark Sauerland Rothaargebirge vor!

Hemer

Die westfälische Stadt Hemer zählt knapp 38.000 Einwohner und liegt im Norden des Märkischen Kreises im Regierungsbezirk Arnsberg. Hemer ist in die reizvolle, waldreiche, von Tälern zergliederte Mittelgebirgslandschaft des nördlichen Sauerlandes eingebettet und bietet u.a. mit dem Sauerlandpark, dem Felsenmeer und der Heinrichshöhle Naherholung für die ganze Familie.

Herscheid

In landschaftlich reizvoller Lage im Ebbegebirge, umgeben von der Verse-, Fürwigge- und Oestertalsperre, hat sich Herscheid zu einem freundlichen, gern aufgesuchten Erholungs- und Ferienort entwickelt.

Hilchenbach

Hilchenbach am Rothaarsteig - Entdecken und Erleben!

Iserlohn

Für Sauerländer ist es die Metropole, für das benachbarte Ruhrgebiet die erholsame Waldstadt vor der Haustür. Zwischen Ruhrtal und Lenne, zwischen Flussauen und Mittelgebirge gibt es Landschaft satt. Iserlohn als größte Stadt des Sauerlandes vereint städtisches Leben und Natur in idealer Weise.

Kierspe

Kierspe, eine kleine Stadt mit ca. 17.000 Einwohnern, liegt am Rand des Sauerlandes in Südwestfalen und ragt mit der Spitze seines Ortsteils Rönsahl über den Oberbergischen Kreis in das Rheinland hinein.

Kirchhundem

Kirchhundem – die grünste Gemeinde NRWs – zeichnet sich mit ihrer Lage mitten am Premiumwanderweg Rothaarsteig durch ein qualitativ hochwertiges Wanderwegenetz aus und gehört mit den Sauerland Wanderdörfern zur 1. Qualitätsregion Wanderbares Deutschland. Die Landschaft zählt zu den schönsten des Sauerlandes.

Kreuztal

Genussvoll, reizvoll, wundervoll: Das junge Kreuztal überrascht Sie mit vielfältigen Möglichkeiten für einen erholsamen Erlebnisurlaub oder einen abwechslungsreichen Tagesausflug. Die Mischung aus landschaftlichen Reizen, gewachsener Tradition, sportlichen Herausforderungen und kultureller Atmosphäre wird Sie begeistern. Kommen und genießen Sie!

Lennestadt

Zentral und vielseitig – beste Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub in der Region Lennestadt & Kirchhundem. Lennestadt und Kirchhundem haben gerade in den letzten Jahren viele neue Angebote geschaffen. Highlights sind die „Lenneroute“; die gute Anbindung an die Strecken der Bike-Arena Sauerland und die Zugänge zum Premiumwanderweg „Rothaarsteig”.

Lüdenscheid

Die Stadt des Lichts empfiehlt sich besonders für Tagesausflüge und Wochenendbesuche. In der großzügigen Fußgängerzone laden Kaufhäuser, das Stern-Center, Fachgeschäfte, Boutiquen und Gastronomien bei kurzen Wegen zu Shoppingerlebnissen ein. Berge, Wälder und Seen liegen einladend direkt vor der Haustür.

Medebach

Eingebettet zwischen grünen Wiesen und Wäldern und am Fuße des Rothaargebirges liegt die historische Hansestadt und der staatlich anerkannte Erholungsort Medebach mit seinen neun Ortsteilen. Auf zahlreichen, gut ausgeschilderten und teils prämierten Rad- und Wanderwegen lässt sich die Region aktiv erkunden.

Meinerzhagen

Dem stressigen Alltag entfliehen und ausgedehnte Spaziergänge unternehmen - dafür ist Meinerzhagen das ideale Ziel!
Über die A 45, "Sauerlandlinie", ist das "grüne Städtchen" von Rhein und Ruhr genau so schnell zu erreichen wie aus vielen anderen Richtungen.

Anfahrt mit dem Zug:

Für die Besucher aus dem Kölner Raum fährt die RB 25 im Stundentakt von Köln Hbf. nach Meinerzhagen...

.... und die Gäste aus dem nahen Ruhrgebiet befördert seit dem 10.12.2017 die RB 52 im Zwei-Stunden-Takt von Hagen Hbf bis Lüdenscheid-Brügge und von dort weiter mit der RB 25 nach Meinerzhagen, wodurch der Anschluss vom Ruhrgebiet durch das Volmetal ebenfalls wieder gegeben ist.

Menden

Menden präsentiert sich mit seinen mehr als 56.000 Einwohnern als gelungene Mischung als Tradition und Moderne. Durch seine optimale Lage zwischen der Metropolregion Ruhrgebiet und dem Naherholungsgebiet Sauerland ist Menden für Einwohner und Gäste eine Stadt mit Wohlfühlcharakter. Lernen Sie die Vielfalt Mendens kennen - Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Meschede

Entdecken Sie die lebendige Kreis- und Hochschulstadt Meschede! Von entspannten Stunden am Hennesee bis zum gemütlichen Trubel in der Fußgängerzone: in Meschede trifft alles zusammen.

Nachrodt-Wiblingwerde

Nachrodt-Wiblingwerde schließt in sein Gemeindegebiet die Ortsteile Nachrodt, Einsal, Opperhusen, Wiblingwerde, Brenscheid, Eilerde, Rennerde, Veserde und weitere Weiler ein. Während sich Nachrodt, Einsal und Opperhusen in dem von hohen Bergen gesäumten Lennetal hinziehen, breiten sich die übrigen Ortsteile auf der Wiblingwerde Hochfläche aus.

Netphen

Sie lieben Wasser? Kommen Sie nach Netphen! Im Stadtgebiet entspringen auf dem Kamm des Rothaargebirges die Quellen von Sieg, Eder und Lahn. Spazieren, joggen, skaten oder radeln Sie rund um die gewaltige Obernautalsperre oder zu versteckten Weihern und murmelnden Bächlein. Erkunden Sie unsere Wasserburg und die funktionstüchtige Wassermühle!