Aussichtstürme und Panoramapunkte

Den Naturpark von oben entdecken!

95 Attraktionen

Alpenhaus

frei zugänglich / immer geöffnet

"Die wohl urigste Hütte nördlich der Alpen"

Amecke Promenade mit Airlebnisweg

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt in Sundern!

Astenturm

Der Astenturm auf dem 842 Meter hohen Kahlen Asten ist der höchste Aussichtspunkt Westfalens.

Aussichtsplattform Balve-Mellen

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsplattform oberhalb des Balver Ortsteiles Mellen mit schönem Rundblick über das Dorf und die angrenzende Mittelgebirgslandschaft.

Aussichtsplattform Balver Wald

frei zugänglich / immer geöffnet

Neu errichtete Aussichtsplattform auf dem Balver Wald. der Blick reicht vom Schombergturm bei Wildewiese bis zur Nordhelle bei Herscheid.

Aussichtsplattform Biggeblick

frei zugänglich / immer geöffnet

Das Gefühl von Freiheit und Weite genießen.

Aussichtspunkt "Auf der Höhe"

frei zugänglich / immer geöffnet

Neben dem Aussichtspunkt "Rehbigenholte" ist dies der zweite Panoramapunkt auf dem Sauerland-Höhenflug rund um das Höhendorf Windhausen.

Aussichtspunkt "Aventura"

frei zugänglich / immer geöffnet

Grandiose Ausblicke vom SpielBerg Aventura am Bromberg.

Aussichtspunkt "Blackshahn"

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt in Sundern!

Aussichtspunkt "Gelsterhagen"

frei zugänglich / immer geöffnet

Entlang der Flanke des Gelsterhagens oberhalb von Altenilpe führt der Sauerland-Höhenflug immer wieder über einen herrlichen Panoramaweg.

Aussichtspunkt "Gesenberg"

frei zugänglich / immer geöffnet

Hoch über Wenholthausen und direkt am Sauerland-Höhenflug genießen Sie eine fantastische Panoramaaussicht.

Aussichtspunkt "Großer Attig"

frei zugänglich / immer geöffnet

Direkt vom Sauerland-Höhenflug genießen Sie vom Berggipfel des "Großen Attigs" einen herrlichen Panoramablick weit über Neuenrade.

Aussichtspunkt "Hasenkammerblick"

frei zugänglich / immer geöffnet

Phantastische Ausblicke vom Hasenkammerblick / Weddelberg (498m NN).

Aussichtspunkt "Hegenscheid"

frei zugänglich / immer geöffnet

Von dem Flugplatz Altena-Hegenscheid können nicht nur Rundflüge unternommen werden, sondern auch faszinierende Panoramaaussichten vom Wanderweg Sauerland-Höhenflug genoßen werden.

Aussichtspunkt "Hillekopf"

frei zugänglich / immer geöffnet

Nicht weit entfernt von Küstelberg auf dem Sauerland-Höhenflug erwartet Sie ein traumhafter Blick über das Rothaargebirge.

Aussichtspunkt "Hilmesberg"

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Hilmesberg bei Hesborn ist durch seine Naturschätze und durch seine 360 °Grad Panoramasicht etwas ganz Besonderes.

Aussichtspunkt "Homertgipfel"

frei zugänglich / immer geöffnet

Von dem Gipfel der Homert sind atemberaubende Ausblicke möglich.

Aussichtspunkt "Hunau"

frei zugänglich / immer geöffnet

Der mächtige Fernmeldeturm Bödefeld ist nicht nur ein unverwechselbares Erkennungsmerkmal der Hunau, sondern bietet an dem kleinen Rastplatz auch einen herrlichen Blick.

Aussichtspunkt "Kahle Pön"

frei zugänglich / immer geöffnet

Dieses 96 ha große Naturschutzgebiet beherbergt in einer historischen Kulturlandschaft zahlreiche seltene Tiere und Pflanzen und beeindruckt durch herrliche Aussichten.

Aussichtspunkt "Kahlen"

frei zugänglich / immer geöffnet

Phantastische Ausblicke vom Kahlen.

Aussichtspunkt "Kalied"

frei zugänglich / immer geöffnet

Auf dem Kalied (745 m) bietet sich ein atemberaubendes Panorama über die, als europäisches Vogelschutzgebiet ausgewiesene, Medebacher Bucht.

Aussichtspunkt "Kreuzberg" mit Kapell...

frei zugänglich / immer geöffnet

Bei der Auferstehungskapelle in Düdinghausen kann man phantastische Aussichten genießen.

Hoch oberhalb von Düdinghausen auf dem Kreuzberg (535m üNN) bei der Kreuzbergkapelle, können Sie sich an einem wunderbaren Blick über den Ort und die Landschaft erfreuen. Sie finden hier eine Panoramatafel vom Sauerland-Höhenflug.

Aussichtspunkt "Krutenberg"

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Krutenberg oberhalb von Titmaringhausen vermittelt eindrucksvolle Fernsichten über die Medebacher Bucht.

Aussichtspunkt "Nahe Oberbecken"

frei zugänglich / immer geöffnet

Unterhalb des Pumpspeicherwerkes Rönkhausen verläuft der Sauerland-Höhenflug über einen Panoramaweg mit herrlicher Aussicht.

Aussichtspunkt "Ohlberg"

frei zugänglich / immer geöffnet

Oberhalb von Holthausen, an der Flanke des Ohlbergs (681 m), bietet sich ein Panoramablick weit in den Süden über das Schmallenberger Land bis zum Rothaargebirge.

Aussichtspunkt "Opolt"

frei zugänglich / immer geöffnet

Phantastische Ausblicke vom Opolt

Aussichtspunkt "Rehbigenholte"

frei zugänglich / immer geöffnet

Oberhalb von Attendorn-Windhausen an der Schutzhütte und dem Rastplatz "Rehbigenholte" eröffnet der Sauerland-Höhenflug einen herrlichen Panoramablick weit über Attendorn hinaus.

Aussichtspunkt "Reisterberg"

frei zugänglich / immer geöffnet

Oberhalb von Reiste erwartet Sie vom Reisterberg eine schöne fast 360 ° Grad Panoramasicht.

Aussichtspunkt "Rösberg"

frei zugänglich / immer geöffnet

Kurz vor Küstelberg erwartet Sie am Sauerland-Höhenflug ein ganz besonderer Blick vom 781 m hohen Rösberg.

Aussichtspunkt "Sterlberg"

frei zugänglich / immer geöffnet

Nahe dem kleinen Örtchen mit dem ungewöhnlichen Namen Faulebutter befindet sich dieser schöne Aussichtspunkt direkt am Sauerland-Höhenflug.

Aussichtspunkt Biggeblick am Bigge-Lister-Wande...

frei zugänglich / immer geöffnet

Nicht zu verwechseln mit der großartigen Aussichtsplattform Biggeblick, aber dennoch ein kleiner und ruhiger Aussichtspunkt, der oberhalb des Biggesees am Bigge-Lister-Wanderweg auf Sie wartet.

Aussichtspunkt Bühren

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Aussichtspunkt ist auf einem alten Wasserspeicher errichtet worden. Er liegt auf der KuLTour, einem Rundwanderweg, auf dem viele verschiedene Kunstobjekte zu betrachten sind. Ebenfalls verläuft an diesem Punkt der Bigge-Lister Weg.

Aussichtspunkt Howald am Bigge-Lister-Wanderweg

frei zugänglich / immer geöffnet

Neben den beiden Aussichtspunkten "Bigge- und Listerblick" ist dies der dritte Aussichtspunkt, der im Jahr 2015 neu errichtet worden ist und vom Bigge-Lister-Wanderweg eine wunderbare Aussicht eröffnet.

Aussichtspunkt Listerblick am Bigge-Lister-Wand...

frei zugänglich / immer geöffnet

Einen wunderbaren Ausblick auf den Listersee ermöglicht der im Jahr 2015 neu angelegte Aussichtspunkt "Listerblick" nahe dem kleinen Örtchen Voßsiepen.

Aussichtsturm "Schomberg"

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt in Sundern!

Aussichtsturm Ebberg in Balve - Eisborn

frei zugänglich / immer geöffnet

Im Jahr 2013 errichteter Aussichtssturm auf dem Ebberg bei Balve-Eisborn.

Aussichtsturm Heidekopf

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsturm mit herrlichem Panoramablick auf das Rothaargebirge und ins hessische Bergland

Aussichtsturm Hohe Bracht

Aussichtsturm auf 620 m Höhe und das Wahrzeichen des Kreises Olpe.

Aussichtsturm Langscheid

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt in Sundern!

Aussichtsturm Wienhagen, 479 m über NN

frei zugänglich / immer geöffnet

Genießen Sie die unbeschreibliche Aussicht auf 479 m über NN

Barbaraturm im Gebhardshainer Land

frei zugänglich / immer geöffnet

Seit 2014 wird das Gebhardshainer Land wieder von einem Förderturm überragt. Das Fördergerüst stammt aus dem Harz und wurde als Aussichtsturm nur 500 m neben dem historischen Standort des Förderturms der Grube Bindweide wiedererrichtet. Eine atemberaubende Aussicht über den gesamten Westerwald bis in die Eifel und das Siebengebirge entschädigen für den Aufstieg auf den 22m hohen Stahlturm.

Bilsteinhalde - Geologischer Sprung Brilon

frei zugänglich / immer geöffnet

Sprichwörtlicher Höhepunkt des Wanderweges "Geologischer Sprung" ist die Aussichtsplattform auf der 634 m üNN hohen Bilsteinhalde, mit einer traumhaften 360 Grad Aussicht über das Sauerland und dem angrenzenden hessischen Bergland.

Bismarckturm Iserlohn

Der Bismarckturm befindet sich nach wie vor in städtischem Besitz. Von 1988 bis 1995 gab es regelmäßige Öffnungszeiten für die Besichtigung des Denkmals. Eine Innenbesichtigung und Turmbesteigung ist nur nach vorheriger Kontaktaufnahme mit der Stadtinformation möglich. Zudem wird das Bauwerk an mehreren Sonntagen zwischen April bis September vom Aktionskreis Pater Beda geöffnet.

Bollerbergturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsturm im Sauerland.

Briloner Bürgerwald mit Kyrill-Tor

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Briloner Bürgerwald mit dem mächtigen Kyrill-Tor erinnert an die Zerstörungskraft des Orkans aber auch an den Wiederaufbau.

Bruchhauser Steine

Die Bruchhauser Steine liegen etwa 1 km nordöstlich der Ortschaft Olsberg- Bruchhausen auf dem 727 m hohen Istenberg. Ein örtliches Informationszentrum mit Führungsangeboten sowie mehrere Themenwege erschließen das unter Schutz gestellte Felsgebiet. Die Bruchhauser Steine wurden im Jahr 2006 von der Akademie der Geowissenschaften zu Hannover e.V. mit dem Prädikat „Nationaler Geotop“ ausgezeichnet.

Burgruine Eversberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Burgruine mit Aussichtsplattform auf dem Schlossberg

Burgruine Hachen mit Ehrenmal

frei zugänglich / immer geöffnet

Burgruine in Sundern!

Burgruine Rappelstein

frei zugänglich / immer geöffnet

Burgruine Rappelstein

Danzturm

Ein Turm mit Geschichte. 1909 wurde der neue Turm eingeweiht. Er ist 28 m hoch mit einer Aussichtsplattform, die einen herrlichen Rundblick über das sauerländische Mittelgebirge und im Norden bis zum Hellweg bietet. Der Danzturm ist heute einer der "Leuchttürme" der Stadt Iserlohn und liegt mitten im Stadtwald auf dem Fröndenberg 384,5 m über NN. Die Öffnungszeiten des Turms sind mit denen des gleichnamigen Panorama-Restaurants identisch.

Dommel

frei zugänglich / immer geöffnet

Wunderschöner Ausblick über die Waldecker und Sauerländer Bergwelt.

Fischbauchbogenbrücke

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Fischbauchbogenbrücke über den Fluss Lenne in Plettenberg wurde 1914 als Teil der 1969 stillgelegten Eisenbahnverbindung von Plettenberg nach Herscheid errichtet. Seit Juni 2000 steht die Brücke unter Denkmalschutz. Im Spätsommer 2015 wurde eine begehbare Aussichtsplattform auf einem Segment der Brücke eröffnet. Von dort hat man einen herrlichen Blick ins Lennetal.

Fort Fun Abenteuerland

FORT FUN Abenteuerland – dein Freiheitpark!

Funkturm am Kreuzberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsturm auf dem Kreuzberg in Winterberg

Ginsburg und Hammergewerkehaus

Die Ginsburg in Hilchenbach-Grund ist eine im 12. Jh. errichtete, nassauische Grenzfeste. Schon früh befand sich hier ein zentraler Kreuzungspunkt verschiedener Fernstraßen, die über die Höhenkämme aus dem Rhein-Main-Gebiet kamen. Außerdem war hier die Drehscheibe zwischen dem Sieger-, Sauer-, und Wittgensteiner Land und dem Dillgebiet. Heute bietet die Burg als markanter Routenpunkt am Rothaarsteig für Wanderer, Natur- und Heimatfreunde eine Raststätte mit weitem Panoramablick.

Goldener Zapfen

frei zugänglich / immer geöffnet

Herrlicher Aussichts- und Rastpunkt.

Grenzgeschichten hautnah - Der Rhein-Weser-Turm

frei zugänglich / immer geöffnet

Aufschlussreiche Hörgeschichte zum Rhein-Weser-Turm

Gustav Selve Denkmal

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt und Denkmal mit Sitzgelegenheiten in Nähe des A2 Rundwanderweges.

Himmelstreppe

frei zugänglich / immer geöffnet

333 Stufen - vom Hennepark bis auf den Hennedamm

Hoher Eimberg Brilon

frei zugänglich / immer geöffnet

Hoher Eimberg - höchste Erhebung mit rund 806 m im Briloner Stadtgebiet

Homert-Turm (539 m Höhe)

Auf dem 538 m hohen Berg Homert befindet sich im Süden des Lüdenscheider Stadtgebiets der Homertturm

Kahler Asten

frei zugänglich / immer geöffnet

Machen Sie dem „König der Sauerländer Berge“ Ihre Aufwartung – der Kahle Asten dankt es mit spektakulären Aussichten. NRWs zweithöchster Berg ist ein El Dorado für Wanderer, Biker, Nordic Walker und Skiläufer.

Kindelsbergturm mit Raststätte

frei zugänglich / immer geöffnet

Kindelsberg - Wahrzeichen des nördlichen Siegerlandes. Der 618 m hohe Kindelsberg war der Bevölkerung schon immer ein prägendes Heimatsymbol und seit dem 19. Jahrhundert ein beliebtes Wander- und Ausflugsziel an dem viele Sänger- und Turnfeste stattfanden. Viele Vereine rund um den Kindelsberg und auch die Krombacher Brauerei tragen den Turm als Zeichen in ihrem Wappen. Die urige Kindelsberg-Raststätte ist auch mit dem PKW zu erreichen.

Küppelturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsturm auf dem Küppel

Landschaftstherapeutischer Weg Brilon

frei zugänglich / immer geöffnet

Entlang eines Rundwegs – dem landschaftstherapeutischen Weg – mit dem Kurpark als Ausgangspunkt und Ziel, reihen sich 13 Stationen, die Stimmungen wie Klarheit, Übersicht, Offenheit, Harmonie, Verwirrung, Achtsamkeit, Einkehr, Transparenz und Erhabenheit inszenieren. Wiederkehrende Elemente wie die bequemen Bänke, die rote Farbe und die erläuternde Beschriftung binden die Stationen in den Gesamtkontext des weitläufigen landschaftstherapeutischen Parks ein.

Lenneroute - der Energiepfad

frei zugänglich / immer geöffnet

Sauerländischer Erlebnis-Radweg von der Lennequelle bei Winterberg bis zur Mündung in die Ruhr bei Hagen.

Lörmecke-Turm

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsturm auf dem höchsten Punkt des Arnsberger Waldes

Millenium-Tor Brilon-Madfeld

frei zugänglich / immer geöffnet

Zum tausendjährigen Juliläum Madfelds wurde im Jahre 2011 das Milleniumtor errichtet.

Motte - Turmhügelburg

Die "neue" Motte - Ein historisches Wahrzeichen im oberen Hönnetal

Die hölzerne Turmhügelburg im Ortsteil Küntrop ist bei einer Höhe von 22 Metern schon von Weitem sichtbar. Natürlich hat man von ihr aus auch einen wunderbaren Ausblick. Sogar Trauungen sind auf der Turmhügelburg möglich.

Nase im Wind

frei zugänglich / immer geöffnet

Einer der schönsten Panoramapunkte des Siegerlandes - "Nase im Wind"

Naturkino Elkeringhausen

frei zugänglich / immer geöffnet

Grandiose Fernsicht, brillante Farben, anrührende Schönheit: Ein Traumpanorama setzt das Landschaftskino oberhalb von Elkeringhausen perfekt in Szene. Es konzentriert den Blick auf die beeindruckenden, je nach Jahreszeit wechselnden Naturschauspiele.

Pfannenbergturm

Der Aussichtsturm auf dem 499 Meter hohen Pfannenberg in Siegen-Eiserfeld, an der Grenze zu Neunkirchen-Salchendorf gelegen, ist ein Wahrzeichen des Siegerländer Erzbergbaues mit seiner wechselvollen Geschichte. Seit 1870 diente diese 20 m hohe Stahlkonstruktion der Erzgrube „Pfannenberger-Einigkeit“, der bedeutendsten Erzgrube im Freien Grund, als Förderturm. Mit ihm fuhren die Bergleute bis in 450 m Tiefe hinab.

Plästerlegge - ein Wasserfall in Wasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Der einzig natürliche Wasserfall in Nordrhein-Westfalen

Quitmannsturm auf dem Kohlberg (514 m)

frei zugänglich / immer geöffnet

Wunderschöne Ausblicke auf das Sauerland bieten sich dem Betrachter vom Quitmannsturm.

Rastplatz Vierkreuze

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Rastplatz Vierkreuze auf 491 m über NN und nordöstlich des Attendorner Ortsteils Windhausen gelegen bietet herrliche Aussichten bei der Rast.

Rauchabgaskamin auf dem Bastenberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Rauchabgaskamin auf dem Bastenberg in Bestwig-Ramsbeck ist ein Relikt aus der Bergbauzeit.

Rhein-Weser-Turm

frei zugänglich / immer geöffnet

Rhein-Weser-Turm - direkt am Rothaarsteig

Rhein-Weser-Turm + Hotel-Restaurant

Aussichtsturm auf der Wasserscheide zwischen Rhein und Weser.

Robert-Kolb-Turm

Robert-Kolb-Turm, Nordhelle 663 m/Ebbegebirge

Sauerland-Stabil-Stuhl

frei zugänglich / immer geöffnet

Ein echter Blickfang ist der Sauerland-Stabil-Stuhl zwischen Hallenberg, Liesen und Hesborn. Schon von Weitem ist die riesige Holzskulptur zu erkennen. Sie macht herrliche Ausblicke auf Vogel- und Landschaftsschutzgebiete möglich.

Sauerlandpark Hemer

Öffnungszeiten des Ticketshops (13.04. - 01.11.)

Montag - Freitag 10.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

Samstag 09.30 - 17.00 Uhr

Sonntag/Feiertag 09.30 - 17.00 Uhr

Öffnungszeiten Sauerlandpark

Öffnungszeiten des Sauerlandparks Hemer (22.04. - 01.11.) 09:30 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit

Im Sauerlandpark sind leider keine Hunde erlaubt. Wir bitten um ihr Verständnis!

SinnePfad am Hennesee

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Natur mit allen Sinnen erleben

Sorpe-Promenade Langscheid

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt in Sundern!

Station 1 Holzerlebnisparcours, Boot

frei zugänglich / immer geöffnet

Station 7 Holzerlebnisparcours, Bilderbuchlands...

frei zugänglich / immer geöffnet

Steinbergruine

frei zugänglich / immer geöffnet

Vom Steinberg in Ostwig sollten die Abgase aus der Erzverhüttung hoch über den Bewohnern abgeführt werden. Aber bevor der Kamin zum Einsatz kam, zerplatzte der Ramsbecker Bergbau-Boom. Heute bietet eine Aussichtsplattform auf der Steinbergruine einen herrlichen Rundblick.

Struth-Turm

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsturm in den Nuhnewiesen

Stüppelturm

Der Stüppelturm im Fort Fun Abenteuerland ist einer der höchsten Aussichtspunkte im Sauerland.

Vogelbeobachtungsstation

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Gilberginsel im Biggesee wird nicht umsonst "Vogelinsel" genannt. Hier brüten große Kolonien von Graureihern und Kormoranen und ist für viele weitere Wasservögel ein bedeutsamer Rast- und Ruheraum. Wunderbar sind die Wasservögel von der Vogelbeobachtungsstation des Naturparks aus zu entdecken!

Wallanlage Borberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Ein sehenswertes Wanderziel ist immer wieder die Wallanlage aus karolingischer Zeit auf dem Borberg.

Wallburgturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsturm in der Nähe der SGV-Hütte Lennestadt-Elspe auf dem 481,4 m hohen Weilenscheid.

Wallenstein

frei zugänglich / immer geöffnet

Hier erwarten sie die letzten Überreste der Burg Waldensteyn und eine Wunderschöne Aussicht.

Wilzenberg mit Wilzenbergturm 658 m über NN

frei zugänglich / immer geöffnet

Wilzenbergturm mit Aussicht über das Schmallenberger Sauerland

Ziegenhelleturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Fantastische Ausblicke über die heimische Bergwelt erleben Wanderer auf der Ziegenhelle. Hoch oben über Züschen thront der überdachte Aussichtsturm an einem Knotenpunkt vieler Wanderwege.