Natur

Natur

Natur kann nur in intakten Lebensräumen erlebt werden. Schutzgebiete bieten seltenen Tieren und Pflanzen einen Rückzugsraum. Sie dienen der Erhaltung und Entwicklung von Lebensräumen für gefährdete Arten oder sie stehen wegen ihrer Seltenheit und Schönheit unter Schutz. Insgesamt sind im Naturpark 10 % der Gesamtfläche als Naturschutzgebiet, 7 % als FFH-Gebiete und 5 % als Vogelschutzgebiet ausgewiesen. Wir möchten Ihnen hier die schönsten Schutzgebiete ans Herz legen. 

 

Naturraum

Welche Landschaft erwartet den Besucher im zweitgrößten Naturpark Deutschlands? Das lässt sich in wenigen Worten nicht beschreiben, aber eins ist sicher, die Vielfalt ist überragend!

Schutzgebietskategorien

Naturschutzgebiet, geschützter Landschaftsbestandteil, Vogelschutzgebiet oder Naturpark - es gibt unterschiedliche Arten von Schutzgebieten, die sich mit ihren Schutzzielen und Schutzintensitäten voneinander unterscheiden. Für einen besseren Überblick erläutern wir hier kurz die wichtigsten Schutzgebietskategorien.

TOP 30: Unsere schönsten Schutzgebiete im Naturpark

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige wichtige und ausgewählte Schutzgebiete in unserem Naturpark Sauerland-Rothaargebirge vorstellen und Ihnen die Schönheit und Seltenheit der Gebiete, die vielen gefährdeten Arten einen letzten Rückzugsraum bieten, ein Stück näher bringen. Auf unserer interaktiven Übersichtskarte können Sie sich die Lage der Schutzgebiete anzeigen lassen.

Naturschätze

Die Naturparkregion verfügt über unzählige Naturschätze. Eine Auswahl kann hier entdeckt werden...