01. Juni 2017

Auftaktveranstaltung zum "Spirituellen Sommer 2017"

Mit dem Spirituellen Sommer 2017 präsentiert das Netzwerk "Wege zum Leben.In Südwestfalen" zum sechsten Mal unter dem Leitthema "Licht" die große Vielfalt spiritueller Angebote und besonderer Orte in Südwestfalen.

Mohnknospe
Mohnknospe - © Kerstin Berens

In beeindruckender Natur und jahrhundertealter Kulturlandschaft, aber auch in der Begegnung mit den Menschen der Region bietet der Spirituelle Sommer 2017 die Möglichkeit, ein wenig Tempo aus dem Alltag herauszunehmen.

Auch in diesem Jahr beginnt der "Spirituelle Sommer" mit dem traditionellen interkulturellen Impuls - in 2017 mit Ausrichtung auf die Lichtskulptur Sternenhaus, die der Beckumer Künstler Ulrich Möckel auf der Wiese neben der Pfarrkirche in Schmallenberg-Wormbach aufgestellt hat.

Das Sternenhaus - eine zehn Meter hoch ragende pyramidenförmige Eisenkonstruktion des Künstlers Möckel in den Himmel, der Spitze eines Kirchturmes gleich, die auf einer Grundfläche von 2 mal 2 Metern direkt mit der Erde verbunden ist. Die Eisenkonstruktion ist mit Aluminium verkleidet, in die eine Vielzahl von kleinen Bohrungen eingebracht ist, deren Anordnung vom nördlichen Sternenhimmel inspiriert ist. Betritt man den Innenraum, wird man vom Licht, das durch die Öffnungen in den Innenraum fällt, empfangen. "Es ist, als ob man in den Sternenhimmel hineingenommen wird und mitten im geerdeten Nachthimmel steht."

Die Auftaktveranstaltung wird am Donnerstag, den 01. Juni 2017, ab 18.00 Uhr, Wiese an "Biermann's Scheune", Schmallenberg-Wormbach, Alt Wormbach 1 (Ortsmitte) beginnen. Bei Regen bietet die St. Peter und Paul Kirche, die ebenfalls in der Ortmitte von Schmallenberg-Wormbach vorzufinden ist, die Alternative.

Der Popchor NJoy aus Schmallenberg-Westfeld und die Chorgemeinschaft "Cäcilia" Wormbach e. V. richten das musikalische Rahmenprogramm aus. Die Dorfgemeinschaft Wormbach wird in bewährter Weise für Ihr leibliches Wohl sorgen.

Freuen Sie sich auf Sternenhaus und Sternenhimmel, eine interkulturelle Erfahrung, Musik, Gespräche und mehr an einem schönen Sommerabend!

Weitere Informationen erhalten Sie hier.