Unterwegs im Naturpark

Die Wanderschuhe geschnürt und los geht’s- ob Rund-, Kurz- oder Fernwanderwege, wie der Rothaarsteig und der Sauerland Höhenflug, im Naturpark findet sich für jeden Wanderer das passende Angebot. Abwechslungsreiche Strecken mit teils anspruchsvollen Steigungen und eindrucksvollen Aussichten liefern dabei ein aktives Naturerlebnis. Neben den Wanderangeboten, erschließen zahlreiche Radtouren die Natur- und Kulturbesonderheiten des Naturparks.

Naturerlebnis

Eine Wanderung mit Ranger, mit Kindern, eine gemütliche Radtour an den Seen, ein Besuch bei den imposanten Wisenten oder eine faszinierende Führung unter Tage. Im Vordergrund aller Aktivitäten steht die Natur und das Erlebnis mit ihr.

Naturpark Sieger im Landeswettbewerb „Naturpark.2018.Nordrhein-Westfalen“

Seine Vision von Schatztruhen und Juwelen hat den Naturpark Sauerland Rothaargebirge zum Sieger im Landeswettbewerb „Naturpark.2018.Nordrhein-Westfalen“ gemacht: Die Fachjury hat seinen klug aufbereiteten und in bester „Storytelling“-Manier erzählten Beitrag ausgezeichnet und mit einer saftigen Fördersumme belohnt.

Kultur im Naturpark

Der Naturpark weist eine Vielzahl von Kultur- und Industriedenkmälern auf, die Zeugnisse einer wechselvollen Geschichte von einer der ältesten Industrieregion Europas sind.

Service

Fragen zum Naturpark Sauerland-Rothaargebirge? Hier finden Sie unser Kontaktformular, unser Team und viele weitere Tipps rund um den zweitgrößten Naturpark in Deutschland.