Mein Naturpark

2015 wurde der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge gegründet. Auf 3.827 km² vereint er wunderschöne Naturschutzgebiete mit Kultur- und Industriedenkmälern, die Zeugnisse  von einer der ältesten Industrieregion Europas sind. Egal ob eine Wanderung mit Ranger oder mit Kindern, eine gemütliche Radtour an den Seen, ein Besuch bei den imposanten Wisenten oder eine faszinierende Führung unter Tage - Willkommen im Naturpark Sauerland-Rothaargebirge!

Naturpark-Newsletter

Sie möchten regelmäßig Informationen zu unserer Naturparkarbeit inklusive Neuigkeiten und Veranstaltungstipps bekommen? Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

News

01.04.2017 | Nationales Naturmonument Bruchhauser Steine

In wenigen Tagen werden die Bruchhauser Steine zum ersten Nationalen Naturmonument in Nordrhein-Westfalen offiziell eingeweiht werden.

01.04.2017 | Sauerland-Crowdfundingaktion

Der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge unterstützt die Aktion "Ein Heißluftballon für das Sauerland" unseres Touristik-Partners - des Sauerland-Tourismus e.V.!

01.04.2017 | Meinungsumfrage des SGV zum Thema Wandern

Der Sauerländische Gebirgsverein möchte die Bedürfnisse von aktiven Wanderern näher kennenlernen!

02.04.2017 | Anbahnungsprojekt “Regionalvermarktung” startet

Das Thema Regionalvermarktung trifft auch im Naturparkgebiet den Nerv der Zeit.

02.04.2017 | Entfichtungsaktion an der Wasserburg in Hainchen

Nach einer Entbuschungs- und Entfichtungsaktion ist die Wasserburg im Netphener Stadtteil Hainchen vom Dorf aus wieder sichtbar.

04.04.2017 | Erster Nachwuchs des Jahres in der Wisent-Wildnis

Herde im Besucherareal "Wisent-Wildnis" ist auf zehn Tiere angewachsen.

Alle News anzeigen »

Veranstaltungen

08. April 2017 bis 07. Mai 2017 | Malerei - Ausstellung im Kunsthaus Alte Mühle

Das Ehepaar Edith Oellers und Jörg Eberhard eröffnete am 08.April 2017 im Lenne-Atelier Schmallenberg ihre Ausstellung. Musikalisch begleitet wurden sie von einem Schmallenberger Musikehepaar.

13.05.2017 | Sensenkurs in Winterberg

Pflege von Grünland durch Mähen mit der Sense Anmeldeschluss ist der 29.04.2017

19.02.2017 bis 30.06.2017 | Sonderausstellung 200 Jahre im Kreis Olpe

Kunst und Kultur in 100 Objekten

2. April 2017 bis 25. Juni 2017 | Ausstellung "ich zoch mir einen valken" im Forsthaus Hohenhroth

Ausstellung eröffnet den Blick in eine uns ferne Welt.

2017 | NaturRanger e.V.

Mit Fledermäusen auf Du und Du?

Die NaturRanger machen es möglich!

30.04.2017 | Eröffnung des neuen Premiumwanderweges "Schwedensteig-Heidenstraße" am 30.04.2017

Rund 18 Monate hat der SGV Westfeld-Ohlenbach investiert, um den Premiumwanderweg "Schwedensteig-Heidenstraße" aufzubauen, der am kommenden Sonntag nun als neues Wander-Highlight zwischen Schmallenberg und Winterberg eröffnet wird. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Treffpunkt wird um 09:30 Uhr an der neuen Wandertafel bei der St.-Blasius Kirche in Schmallenberg-Westfeld sein.

Bis 02 September 2017 | Patricia Kelly kommt nach Hallenberg

Vorverkauf für Live-Konzert  "Grace & Kelly"  beginnt

Bis 05. Juni 2017 | Musikalische Highlights vor fantastischer Naturkulisse

Vorverkauf zur 27. Auflage von Kultur Pur ist gestartet!

Bis Mitte Juli 2017 | 200 Jahre Kreis Siegen-Wittgenstein

 „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein - echt vielfältig“ – unter diesem Motto feiert Siegen-Wittgenstein in diesem Jahr sein Kreisjubiläum

Alle News anzeigen »

Rangerwandertag am 7. und 14. Mai 2017

Geführte Rangerwanderungen über den Sauerland-Höhenflug, die Sauerland-Waldroute und den Rothaarsteig

Natur

Da steckt Natur drin! Natur kann nur in intakten Lebensräumen erlebt werden. Schutzgebiete bieten seltenen Tieren und Pflanzen einen Rückzugsraum. Sie dienen der Erhaltung und Entwicklung von Lebensräumen für gefährdete Arten oder sie stehen wegen ihrer Seltenheit und Schönheit unter Schutz.

Naturpark-Steckbrief

Kurz und Bündig: Die wichtigsten Fakten über den neuen Naturpark.

Naturpark Sauerland-Rothaargebirge - Wettbewerbsclip

Der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge hat erfolgreich am Landeswettbewerb Naturparke.2018.NRW teilgenommen. In diesem Clip haben im Vorfeld viele regionale Persönlichkeiten dem neu gegründeten Naturpark die Daumen gedrückt - hat geklappt!

Der Naturpark

Hier finden Sie Infos zum Verein, über seine Aufgaben, zur Gebietskulisse und Satzung. Und wenn Sie auch den Naturpark unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft!

Unterwegs im Naturpark

Die Wanderschuhe geschnürt und los geht’s- ob Rund-, Kurz- oder Fernwanderwege, wie der Rothaarsteig und der Sauerland Höhenflug, im Naturpark findet sich für jeden Wanderer das passende Angebot. Abwechslungsreiche Strecken mit teils anspruchsvollen Steigungen und eindrucksvollen Aussichten liefern dabei ein aktives Naturerlebnis. Neben den Wanderangeboten, erschließen zahlreiche Radtouren die Natur- und Kulturbesonderheiten des Naturparks.

Naturerlebnis

Eine Wanderung mit Ranger, mit Kindern, eine gemütliche Radtour an den Seen, ein Besuch bei den imposanten Wisenten oder eine faszinierende Führung unter Tage. Im Vordergrund aller Aktivitäten steht die Natur und das Erlebnis mit ihr.

Naturpark Sieger im Landeswettbewerb „Naturpark.2018.Nordrhein-Westfalen“

Seine Vision von Schatztruhen und Juwelen hat den Naturpark Sauerland-Rothaargebirge zum Sieger im Landeswettbewerb „Naturpark.2018.Nordrhein-Westfalen“ gemacht: Die Fachjury hat seinen klug aufbereiteten und in bester „Storytelling“-Manier erzählten Beitrag ausgezeichnet und mit einer saftigen Fördersumme belohnt.

Kultur im Naturpark

Der Naturpark weist eine Vielzahl von Kultur- und Industriedenkmälern auf, die Zeugnisse einer wechselvollen Geschichte von einer der ältesten Industrieregion Europas sind.

Service

Fragen zum Naturpark Sauerland-Rothaargebirge? Hier finden Sie unser Kontaktformular, unser Team und viele weitere Tipps rund um den zweitgrößten Naturpark in Deutschland.